Spagyrik

Spagyrik

Homöopathie mit Kräutern, gesunde Küche

 

Unterstützend wende ich in meiner Einzelarbeit vor allem bei Vorliegen körperlicher Symptomatiken spagyrische Heilmittel an. Vorwiegend Solunate (spagyrische Mittel von der Firma Soluna).

Diese verbinden die Vorteile der Phytotherapie mit den Vorteilen der klassischen Homöopathie: Ihre „körperlichen“ Wirkstoffe stärken den Körper und ihre „geistig-seelischen“ bzw. homöopathischen Wirkstoffe stärken Seele und Geist! Es handelt sich hierbei um Komplexmittel aus Heilpflanzen, Metallen und Mineralien: Ihr Anwendungsbereich ist daher erfahrungsgemäß sehr umfassend und tiefreichend. Die SOLUNA-Heilmittel entstehen in einem einzigartigen spagyrischen Potenzierungskreislauf.

Sie entsprechen allen Merkmalen der „Astrologischen Homöopathie“ des berühmten Arztes und Alchemisten Paracelsus. Vor diesem Hintergrund hat später Hahnemann die klassische Homöopathie entwickelt!

Die SOLUNA-Heilmittel wurden von einem der größten Alchemisten des vergangenen Jahrhunderts konzipiert: Alexander von Bernus (1880–1965) entwickelte in über vier Jahrzehnten die SOLUNA Heilmittel!

Claudia Küsters